Claus Lobenstein

Ausstellungen

Aktuelle Ausstellung:

September – Dezember 2017

Arbeits- u. Sozialgericht / Fulda
Am Hopfengarten 3
36037 Fulda


Der Kunststil meines Schaffens wird oft in die abstrakt experimentelle Malerei eingeordnet. Inspiriert werde ich vor allem in der Natur. Aufgrund der angewandten Spachteltechnik, erhalten die Leinwände einen haptischen, archaischen Charakter. Ich fordere den Betrachter auf, sich über Inhalte und Materialien Gedanken zu machen.
Im Schnitt plane ich 2-3 Ausstellungen im Jahr. Bei Interesse an einer Ausstellung der Werke in Ihren Räumlichkeiten, fragen Sie nach... Eine Anmietung der Leinwände ist ebenfalls möglich.



Ausstellungen - Auszug der letzten Jahre:

2006 Rathaus Galerie / Witten
2007 Schloss Werdringen / Hagen
2008 Landgasthaus Schultenhof / Dortmund
2009 Stadtwerke / Witten
2009 ArteMedis Kunst- u. Kulturverein / Hattingen
2010 Mont-Cenis Akademie / Herne
2011 Forschungs- und Entwicklungszentrum / Witten
2011 BochumerKUNSTetage / Bochum
2012 Grugapark Orangerie / Essen
2012 Justizakademie des Landes NRW / Recklinghausen
2013 Galerie am Meer / Westerland-Sylt
2014 atelier ZEITZEICHEN / Witten
2015 Birschel Mühle / Hattingen
2015 Galerie am Meer / Westerland-Sylt
2016 Die Fabrik - Kulturwerk / Frankfurt
2017 Arbeits- u. Sozialgericht / Fulda

Hyssen-Stift Essen, Ausstellung „Verführung Oberfläche“, 2017 Forschungs- und Entwicklungszentrum Witten, Ausstellung „Zeitzeichen“, 2011 Hyssen-Stift Essen, Ausstellung „Verführung Oberfläche“, 2017 Atelier Zeitzeichen, Ausstellung „Zeitzeichen“, 2015